Urteil Nr. 456 - Bezirksjugendwart WS

04.11.2018
Finanziell: Nein
falsche Reihenfolge

Das Meisterschaftsspiel der Bezirksklasse Jungen vom 27.10.2018 zwischen dem TV Höheinöd II und dem TTA KASch Vinningen wird wegen falscher Mannschaftsaufstellung (Reihenfolge) des TTA KASch Vinningen mit 2:0 Punkten, 6:0 Spielen und 18:0 Sätzen für den TV Höheinöd II als gewonnen gewertet. Die Einzelspiele bleiben wie gespielt in der TTR-Wertung.

Begründung:
Die Spielerin Lilly Paulsen spielte an Position 3, der Spieler Merlin Röckel spielte an Position 4. Laut Mannschaftsaufstellung ist dies jedoch umgekehrt.

Sebastian Kranitz
Bezirksjugendwart WS
Zurück zur Übersicht